Bespannhärte

BESPANNHÄRTE

Die Bespannhärte wird in kg angegeben und ist von mehreren Kriterien abhängig:

  • Schlägerkopfgröße (z.B. 645 cm²)
  • Saitenanzahl (z.B. 18/20 Längs-/Quersaite)
  • Saitenmaterial (Darm-/Kunstsaite, Monofil-/Multifilamente Saite)

Grundsätzlich gilt:

weichere Besaitung – mehr Beschleunigung

härtere Besaitung – mehr Kontrolle