Balancepunkt

BALANCE

Ein immer wieder unterschätzter Wert ist der Balancepunkt. Er wird in cm vom Griffende gemessen.

Hohe Werte (z.B. 385 mm) bedeuten – Kopflastigkeit

Niedere Werte (z.B. 320 mm) bedeuten – Grifflastigkeit

Leichte Rackets sind immer eher kopflastig ausgerichtet, damit genügend Schwunggewicht gegeben ist!